Was ist der Unterschied zwischen Personalvermittlung und Zeitarbeit?

Personalvermittlung | Zeitarbeit | Montabaur | Gießen | Frankfurt

Welche Unterschiede gibt es zwischen Zeitarbeit und Personalvermittlung?

"Personalvermittlung oder Zeitarbeit ist das gleiche.", diese Behauptung hört man noch oft. Aber diese Behauptung trifft natürlich nicht zu. Auch wenn Sinn und Zweck von der Arbeitnehmerüberlassung (Zeitarbeit | Leiharbeit) und der Personalvermittlung ähnlich erscheinen, so gibt es sehr große und entscheidende Unterschiede.

Arbeitnehmerüberlassung: 

- Einsatz in verschiedenen Betrieben möglich 

- Vertrag mit dem Personaldienstleiter

- Viele Beschäftige in der Zeitarbeit haben unbefristete Arbeitsverträge, die nach deutschem Recht den gleichen Stellenwert einnehmen wie die einer Beschäftigung bei jedem anderen Arbeitgeber.

Personalvermittlung:

- Einmalige Vermittlung

- Fester Vertrag mit Unternehmen

- Oft höhere Bezahlung

Ferner besteht die Tatsache, dass die Arbeitnehmerüberlassung (Zeitarbeit | Leiharbeit) eher für einen kurzzeitigen Einsatz angedacht ist und Sie als Bewerber eine feste Gehaltszahlung und Betreuung von dem Personaldienstleister erhalten. Zudem sammeln Sie durch wechselnde Betriebe viel Arbeitserfahrung. Das Ziel der Personalvermittlung hingegen ist es, Sie in ein dauerhaftes Arbeitsverhältnis zu bringen. Der Personalvermittler hat im weiteren Verlauf keinerlei Verbindungen zu Ihnen als Arbeitnehmer, sondern fungiert nur als Vermittler im Bewerbungsprozess. 

Welche Vorteile hat der Arbeitnehmer von Zeitarbeit und Personalvermittlung?

Ein Vorteil der Personalvermittlung für den Arbeitnehmer ist der, dass der neue Arbeitgeber an einer langfristigen Beschäftigung interessiert ist. Außerdem ist die Personalvermittlung in der Regel für höherwertige Jobs gedacht. Wir reden also von Facharbeiterjobs (Erklärung Facharbeiter: Abgeschlossene Ausbildung in Deutschland oder Ausbildung in Deutschland anerkannt), welche mehr Ansprüche haben als Helferjobs über eine Arbeitnehmerüberlassung (Zeitarbeit | Leiharbeit). Daraus resultiert meistens auch ein höherer Verdienst über eine Personalvermittlung. Zudem haben Sie Einfluss auf die Auswahl des Unternehmens und können sich genau überlegen mit welchem Unternehmen Sie einen Arbeitsvertrag abschließen möchten. Weiterhin kommen Sie bei einer Personalvermittlung auch nicht in die Situation, dass derzeit keine Arbeit für Sie vorhanden ist. 

In der Arbeitnehmerüberlassung schließen Sie den Arbeitsvertrag mit dem Personaldienstleister ab. Sie bekommen ein festes Monatsgehalt und das auch, wenn Sie nicht in ein Unternehmen vermittelt werden können oder gerade in Ihrem Wohnbereich keine freie Stelle vorhanden ist. Wenn Sie als Arbeitnehmer über die Zeitarbeit eingesetzt werden, ist die Chance hoch, dass sich daraus eine Festanstellung mit dem Einsatzbetrieb ergibt. Die Anstellung bei einem Personaldienstleister über eine Arbeitnehmerüberlassung ermöglicht Ihnen außerdem, unterschiedliche Unternehmen und Tätigkeitsfelder kennenzulernen und so herauszufinden, welcher Job zu Ihnen passt und was Ihnen liegt. Sie erhalten die Möglichkeit, Berufserfahrung in verschiedenen Betrieben zu sammeln und lernen dadurch stetig dazu. Weiterhin unterscheiden sich die Aufgaben je nach Unternehmen, sodass Ihr Berufsalltag abwechslungsreich und spannend ist.

Sie sind Unternehmer und benötigen Hilfe bei der erfolgreichen Personalfindung in und um Frankfurt am Main, Gießen oder Montabaur? Wenden Sie sich bitte über unser Kontaktformular direkt an unser Personalberater-Team.

Sie sind auf der Suche nach Ihrem neuen Arbeitgeber? Vereinbaren Sie ein virenfreies Bewerbungsgespräch über Jobtalk.

Wird geladen...

Die Gelegenheit – Verfügbare Fachkräfte per Newsletter

Verpassen Sie nicht unseren regelmäßigen Newsletter mit den aktuell verfügbaren Fachkräften. Nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, die Stadt, in der Sie suchen, und Ihre Branche.

Tragen Sie sich kostenlos ein, wir senden Ihnen eine Bestätigungsmail und schon erhalten Sie unsere Verfügbarkeitsmail, kostenfrei und unverbindlich.