Unbegrenzter Urlaub als Vertrauensbeweis

Die Crowdfunding-Plattform Kickstarter gewährte ihren Mitarbeitern unbegrenzten Urlaub. Nach dem einjährigen Experiment hat das amerikanische Unternehmen diese ungewöhnliche Urlaubsregelung wieder abgeschafft. Die Begründung hierfür überrascht: Die Mitarbeiter nahmen noch weniger Urlaub als zuvor.

In Deutschland kaum vorstellbar, aber in den USA wird das Thema „unbegrenzter Urlaub“ bei etlichen Unternehmen diskutiert. Kritiker warnen vor diesem Experiment. Sie sehen es als Einladung zum Missbrauch, der die Produktivität des Unternehmens gefährden könne. Aber Unternehmen die diesen Schritt gewagt haben, können dies nicht bestätigen. Das Vertrauen in die Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter scheint sich bezahlt zu machen.

Einen interessanten Artikel über das Für und Wider der unbegrenzten Urlaubstage können Sie auf Spiegel-Online lesen.

Wird geladen...

Die Gelegenheit – Verfügbare Fachkräfte per Newsletter

Verpassen Sie nicht unseren regelmäßigen Newsletter mit den aktuell verfügbaren Fachkräften. Nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, die Stadt, in der Sie suchen, und Ihre Branche.

Tragen Sie sich kostenlos ein, wir senden Ihnen eine Bestätigungsmail und schon erhalten Sie unsere Verfügbarkeitsmail, kostenfrei und unverbindlich.