Nachhaltige Beschäftigungsperspektiven in der Zeitarbeit

Nachhaltige Beschäftigungsperspektiven in der Zeitarbeit

Für Arbeitnehmer, die aus der Arbeitslosigkeit heraus eine Beschäftigung suchen, bieten Personaldienstleister längerfristige Perspektiven. Das hat das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung in Essen (RWI) im Auftrag der Bertelsmann Stiftung ermittelt.

Laut Studie sind nach zwei Jahren noch rund 70 Prozent der Zeitarbeitskräfte in einer festen Anstellung – teilweise bei Personaldienstleistern, aber auch durch Kundenübernahmen außerhalb der Branche.

„Die Mehrheit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die aus der Arbeitslosigkeit heraus eine Beschäftigung in der Zeitarbeit aufgenommen haben, hat somit offenbar auch längerfristig ihre Erwerbslosigkeit beenden können.“, heißt es in der Studie.

Die Bundesagentur für Arbeit kommt zu ähnlichen Ergebnissen. Nach ihren Berechnungen gelingen über 60 Prozent der vorher Arbeitslosen über die Zeitarbeit der Sprung in eine dauerhaft sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.

Wird geladen...

Die Gelegenheit – Verfügbare Fachkräfte per Newsletter

Verpassen Sie nicht unseren regelmäßigen Newsletter mit den aktuell verfügbaren Fachkräften. Nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, die Stadt, in der Sie suchen, und Ihre Branche.

Tragen Sie sich kostenlos ein, wir senden Ihnen eine Bestätigungsmail und schon erhalten Sie unsere Verfügbarkeitsmail, kostenfrei und unverbindlich.