Wechsel ich oder bleibe ich?

Wechsel ich oder bleibe ich?

Sie sind schon länger unzufrieden im Job, doch ist eine Kündigung wirklich die Lösung?

Bevor Sie sich für einen Wechsel entscheiden, sollten Sie in sich gehen und herausfinden, was die Ursache für Ihre Frustration ist. Es kann viele Gründe geben, z.B.: Über- oder Unterforderung, fehlende Anerkennung und Perspektiven oder einfach eine schlechte Bezahlung. Nach der Betandsaufnahme stellt sich zunächst die Frage, ob es eine Chance gibt, eine Verbesserung herbeizuführen. So können Sie das Gespräch mit dem Chef suchen, um Ihre Gehaltsvorstellungen oder den Wunsch nach einer Veränderung innerhalb des Unternehmens zu vermitteln. Vielleicht kann Sie auch eine Weiterbildung für neue oder spannendere Aufgaben qualifizieren. Ist beim derzeitigen Arbeitgeber keine Veränderung möglich, informieren Sie sich über andere in Frage kommende Jobangebote.

Profitieren Sie von unserer langen Erfahrung als Personalvermittler, sowie von unserem Netzwerk zu Top-Arbeitgebern. In einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen helfen, dem beruflichem Ziel näher zu kommen.

 

Wird geladen...

Die Gelegenheit – Verfügbare Fachkräfte per Newsletter

Verpassen Sie nicht unseren regelmäßigen Newsletter mit den aktuell verfügbaren Fachkräften. Nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, die Stadt, in der Sie suchen, und Ihre Branche.

Tragen Sie sich kostenlos ein, wir senden Ihnen eine Bestätigungsmail und schon erhalten Sie unsere Verfügbarkeitsmail, kostenfrei und unverbindlich.