Darf ich als Mitarbeiter meine Meinung sagen?

Darf ich als Mitarbeiter meine Meinung sagen?

In Deutschland gilt das Recht der freien Meinungsäußerung. Doch in jüngster Zeit gibt es immer mehr Fälle, in denen sich Arbeitsgerichte mit der Meinungsäußerung von Mitarbeitern beschäftigen. Was darf man sagen und was darf man nicht sagen?

Es gibt gesetzlich geregelte Grenzen, bei denen ist die Lage relativ klar. Rassistische Äußerungen, Volksverhetzung, grobe Beleidigungen – hier hört der Spaß auf.

Doch wie weit geht die Loyalitätspflicht gegenüber dem Arbeitgeber. Muss ich mir als Arbeitnehmer die Meinung meines Arbeitgebers zu eigen machen. Und, darf mir mein Chef eine Meinung vorschreiben? Hierzu gibt es einen interessanten Artikel in der Süddeutschen Zeitung, den wir Ihnen hier gerne empfehlen.

http://www.sueddeutsche.de/karriere/

 

Wird geladen...

Die Gelegenheit – Verfügbare Fachkräfte per Newsletter

Verpassen Sie nicht unseren regelmäßigen Newsletter mit den aktuell verfügbaren Fachkräften. Nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, die Stadt, in der Sie suchen, und Ihre Branche.

Tragen Sie sich kostenlos ein, wir senden Ihnen eine Bestätigungsmail und schon erhalten Sie unsere Verfügbarkeitsmail, kostenfrei und unverbindlich.