Bewerbungsgespräch: Tipps für das richtige Outfit

Bewerbungsgespräch: Tipps für das richtige Outfit

Ein Sprichwort sagt Kleider machen Leute“. Doch stimmt das? Beeinflusst die Kleidung, die wir tragen, unseren Gegenüber? Und wie wichtig ist das passende Outfit im Vorstellungsgespräch?

In der Wissenschaft ist man sich einig. Durch unsere Kleidung geben wir eine Visitenkarte ab. Sie kann uns kompetent, vertrauenswürdig oder als Freigeist erscheinen lassen. Mehr noch: Wissenschaftliche Studien belegen, dass wir uns in unterschiedlicher Kleidung auch anders verhalten. Die Kleidung beeinflusst also nicht nur unseren Gegenüber, sondern auch uns selbst. Dies bedeutet, dass eine entsprechende Kleidung uns selbst hilft, bestimmte Situationen besser zu meistern.

Bei Bewerbungsgesprächen spielt die Kleidung eine besonders wichtige Rolle. Personaler entscheiden meist recht schnell, wer zum Unternehmen passt oder nicht. Der erste Eindruck ist hier sehr wichtig. Natürlich sollte die Kleidung auch zur angestrebten Stelle passen. Ist ein hochwertiger Anzug für das Vorstellungsgespräch in einer Bank durchaus angemessen, dürfte er bei der Bewerbung in einer Kfz- Werkstatt eher für Irritationen sorgen.

Doch, was ist denn jetzt das richtige Outfit? Auf der Webseite von Karrierebibel finden Sie eine Menge hilfreicher Tipps inklusive etlicher Beispielfotos zu den Gos und No-Gos für Männer und Frauen. Lassen Sie sich inspirieren und gehen Sie selbstbewusst in das nächste Vorstellungsgespräch.

Hier geht es zum Beitrag auf karrierebibel.de

Wird geladen...

Die Gelegenheit – Verfügbare Fachkräfte per Newsletter

Verpassen Sie nicht unseren regelmäßigen Newsletter mit den aktuell verfügbaren Fachkräften. Nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, die Stadt, in der Sie suchen, und Ihre Branche.

Tragen Sie sich kostenlos ein, wir senden Ihnen eine Bestätigungsmail und schon erhalten Sie unsere Verfügbarkeitsmail, kostenfrei und unverbindlich.